Inhalt

- Grundlagen der Bewachung und Überwachung
- Begriffsdefinitionen
- Kontrollpunkte und Behebung von Feststellungen
- Einsatzbeschreibungen
- Formulare kennen und anwenden können
- Praktisches Training

Teilnehmer:
Alle Personen, welche im Bewachungs- und Überwachungsdienst eingesetzt werden, noch keine oder zuwenig Kenntnisse darüber besitzen oder keine allgemeine einheitliche Standartausbildung absolviert haben. Mind. 6 Personen / max. 12 Personen

Kursdauer:
8 Lektionen

Kursdatum:
Nach Vereinbarung

Kursort:
Ausbildungszentrum K-SWISS oder Brandplatz

Kurskosten:
Pro Teilnehmer SFr. 180.00 inkl. Unterlagen


 

Anmeldung

Vorname *
Nachname *
E-Mail *
Telefon *
 
Sicherheitscode
Sicherheitscode wiederholen *
* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.